Montag, 1. November 2010

tiny tragedies - days (2010)


  1. feed the monsters
  2. unspoiled
  3. every day
  4. reason
  5. this is all getting worse
  6. the letter
  7. falling asleep
  8. fredrik
  9. your animals
  10. we are millions
Heute ist es also soweit. Nach dreieinhalb Jahren des Musizierens, Experimentierens und Rumspielens, nach zwei EPs und einigen Dj-Sets erblickt das erste tiny tragedies Album das Licht der Welt. Ich bin schon ein wenig stolz darauf, ein ganzes Album mit voller Spielzeit, das hört sich schon ganz anders an als eine 15-Minuten-EP. Und auch das Gesamtkunstwerk ist ein außergewöhnliches. Ein riesengroßes Dankeschön geht an Jenny für das großartige Artwork, das nicht nur unglaublich gut zur Stimmung des Albums passt, sondern auch schlicht und ergreifend perfekt ist. Danke danke danke!

Das Ganze gibt es - wie üblich - für lau. Die CDs gehen heute in den Druck, bestellen könnt ihr eine, indem ihr eine Mail an moneybernd[ät]googlemail[.]com schreibt. Und Anfang nächster Woche liegt sie dann bei euch im Briefkasten. 

Für alle die, die es sofort hören möchten, gibt es das Album auch noch als 320kb/s-MP3-Download:


myspace.com/mytinytragedies
tinytragedies.blogsport.de
Kommentar veröffentlichen